im Garten

Hummeln auf Nektarsuche 






mit viel Geduld sind mir diese Fotos gelungen 


________________________________________ 


Wespenalarm

Kleeblüten locken Wespen an










viel  Zeit  und Geduld investiert für diese Fotos

_____________________________________________



Neues aus meinem kleinen Garten




Basilikum ist ein Sensibelchen, die Schnecken lieben dieses Kraut sehr und jeden Abend suche ich alles ab nach den Mistviechern !





Schnecke mit eigenem Haus






diese Schneckenart klettert auch überall hoch und ist sehr gefrässig !
























meine Rosen gedeihen prächtig dieses Jahr, wetterbedingt, so zahlreiche Blüten gabs schon lange nicht mehr !











Lavendel bietet guten Schutz gegen Läuse an den Rosen, duftet zudem sehr angenehm,







sonnenblumengelb , ich mag das ,





die Blüten der Fuchsien sind speziell mit den herausragenden langen Blütenstempeln



die Blühzeit der Glockenblumen ist nun vorüber, diese ist die letzte, zarte Blüten aber üppig blühend haben sie uns lange  erfreut



dafür ist diese Hortensie nun voll in der Blühphase, immer wieder schön und lange halten sie sich , sind auch sehr robust wettermäßig, auf Texel findet man sie mittlerweile reichlich in allen Gärten anstatt der Rosen, da hat in den letzten 2-3 Jahren ein Wechsel statt gefunden, als hätten sich alle Texelaaner abgesprochen gleichzeitig, Trendwechsel nennt man das wohl,



diese hohen Blumen wachsen und vermehren sich wie Unkraut, sehen hübsch aus und blühen auch relativ lange,





Petunien haben sich trendmäßig durchgesetzt als Alternative zu den klassischen Geranien, die vielfältigen Farbkombinationen und unterschiedliche Blütengröße sind sehr attraktiv und wunderbar kombinierbar, auch sind sie sehr unempfindlich bei starkem Regen, Geranienblüten leiden doch dann sehr und faulen ab, 





dieses zarte Gewächs bietet eine schöne optische Abwechslung als Bodendecker, blüht lange und undüppig genau wie dieses Kriechgewächs....




Sonne für die Äpfel ist gut, sowohl mein uralter Apfelbaum als auch der kleine verkrüppelte tragen reichlich Früchte und ich bin gespannt, wie es weitergeht, die letzten beiden Jahre wurden sämtliche Äpfel angepiekst von den Wespen und faulten ab, doch Wespen sind rar momentan, 







und immer wieder präsentiere ich gerne meine wunderschönen lachsfarbenen und gelben Rosen, die dieses Jahr beide Sorten so unglaublich stark blühen wie noch nie vorher und einen betörenden Duft verbreiten im Garten und auf der Terasse, die Äste biegen sich unter dem Gewicht der zahlreichen Blüten, ich sammle die Rosenblätter auf und  in einer Schale im Zimmer verteilt sich der Duft ebenfalls nachhaltig,   
diese steht hier bei mir in meinem ,, Kreativ - Chaos Stübchen,, und erfreut mich ....smile 

bis bald 




Katze zu Besuch

vom Garagendach  schaute sie mich an mit ihren großen grünen Augen 










sie kommt fast täglich und räkelt sich gemütlich in der Abendsonne auf meinem Garagendach










Fotos aus meinem Garten 


ich experementiere nun mal gerne, einige Fotos habe ich bearbeitet





der Rhododendron im Vorgarten blüht toll, seitdem er mehr Licht bekommt 





Stiefmütterchen sind hübsche Frühlingsblüher


bearbeitet



















bearbeitet
















bearbeitet

Verwandlungen







das war eine kleine Auswahl meiner vielen Blumen in meinem kleinen aber sehr blütenreichen Garten 

_

_______

Blütenpracht in meinem Garten


mit meiner alten Medion Digital Kamera

sind ja ganz nett anzuschauen, aber natrürlich absolut indiskutabel im Vergleich mit den Fotos der neuen Nikon 


















































Mein Garten


In meinem kleinen Garten und auch im Vorgarten hat sich einiges getan , denn das ungewöhnlich warme Wetter fördert das Wachstum der Pflanzen und alles sprießt und gedeiht wunderbar, sehr zu meiner Freude  , denn so bekomme ich laufend neue schöne Fotomotive  


Rosen gehören zu meinen Lieblingsblumen !

Diese hier wächst direkt an der Hecke zum Nachbarn an meiner Terasse und duftet sehr intensiv , was ich sehr geniesse 
















neue Blumen entdeckt

Keine Kommentare:

Kommentar posten